Musik&Mehr

Bewirb dich mit deiner Klasse beim „Händel-Experiment“!

Zum  Schuljahr 2017/ 18 startet die Aktion „Das Händel-Experiment: Mach deine Schule berühmt“.

Sie ist Teil einer gemeinsamen Musikvermittlungs-Projektreihe des Deutschen Musikrates und der ARD und findet erstmals dieses Jahr unter der Federführung des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) statt.

Schulklassen ab der 5. Klasse und ihre Lehrer können sich von den Werken des Komponisten Georg Friedrich Händel inspirieren lassen und eigene Kompositionen und Klangexperimente wagen.

Bis Mitte Dezember können alle Schulklassen ihre Werke beim MDR einreichen, die anschließend auf der Homepage des Händel-Experimentes vorgestellt werden. Eine Jury wählt drei Kompositionen aus und stellt den Schulklassen professionelle Arrangeure zur Seite. Die ausgewählten Kompositionen werden anschließend beim Abschlusskonzert am 03. Mai 2018 vom MDR Sinfonieorchester aufgeführt

Weitere Informationen zum Projekt und zur Anmeldung findet Ihr hier.