Klasse:Konzert

"Gitarre rockt Prenzlau" - das Konzert

Nach einer konzentrierten aber auch spaßigen Probenphase auf Schloss Boitzenburg drei Tage vor dem Konzert, wurde es am 11.03.2017 ernst für die knapp 200 Gitarrenkinder: In einer ausverkauften Uckerseehalle Prenzlau warteten Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Musikinteressierte gespannt auf das große Abschlusskonzert der Musik-Klassenfahrt im Rahmen des Programms Klasse:Musik für Brandenburg. Und sie wurden nicht enttäuscht!

Die Gitarrenkinder boten ein abwechslungsreiches Programm dar, das sich hören lassen kann! Mit geölten Stimmen und gestimmten Saiten wurde Prenzlau gerockt!

"Am besten hat mir gefallen, dass wir das Lied "Chan Chan" gespielt haben. Ich mag die spanische Musik und den Gesang dazu." (Schülerin der GS Kleinmachnow)

"Mir gefällt es besonders, das Lied "Applaus Applaus" zu spielen, da man dazu auch gut Parodien machen kann." (Schüler der GS Kleinmachnow)

"Das Besondere an dem Gitarrenklassentreffen ist, dass die Schülerinnen und Schüler es schaffen, in so kurzer Zeit ein so großes Konzert auf die Bühne zu bringen, obwohl sie zuvor ausschließlich im Klassenverband Gitarre gespielt haben." (Karsten Intrau, Musikalischer Leiter)

Einen schönen Eindruck bieten die Fotos von Uwe Hauth. Etwas weiter unten findet sich eine kleine Auswahl, alle Bilder gibt es hier.

© uwe hauth photography

Fotogalerie